Skip to content

Casino Royale

September 17, 2012

Casino Royale – my brother & me

Hey there! When you’ll be reading this post (today is Sunday, I’m going to schedule today’s post for Monday), I’ll be already on my way to a one week-trip with my future company and fellow students. I’m really ecxited and have been so much looking forward to this trip, to meeting the other students, getting to know each other and and and…!

I just really wanted to share this photo with you guys that I took on Saturday! My cousin-Kim celebrated her 18th birthday that day and her party was themed „Casino Royale“. That’s why we all came dressed up and that’s why Jan and I are looking so seriously into the camera. Poker face, man! ;D For those who haven’t got it yet: I’m the rich, fancy mafia-casino-lady and my brother is my Yakuza bodyguard :b

~*~

Wenn ihr Lieben diesen Post lest, bin ich schon auf dem Weg zu meinem Wochentrip bzw. dann ist das Programm bestimmt schon voll am Laufen! Ich bin wirklich gespannt, wie die gemeinsame Woche so sein wird, freue mich auf neue Bekanntschaften und das nähere Kennenlernen meiner Mitstudenten! Hoffentlich wird es so toll, wie ich es mir in meinem Köpfchen vorstelle!

Der heutige Post wird nicht sonderlich lang, aber ich wollte unbedingt dieses Foto mit euch teilen!! Am Samstag feierte meine Patencousine Kim nämlich ihren 18.Geburtstag und das Motto der Feier war „Casino Royale“. Einfach supercool, oder?? Und es kamen wirklich alle alle Gäste superschick aufgemacht und gestylt zur Party und man fühlte sich wirklich wie in einem Casino in Las Vegas *-* Für die, die es noch nicht erkannt haben: Ich bin die supereiche Mafia-Casino-Lady und mein Brüderchen Jan ist mein Yakuza (die Yakuza ist die japanische Mafia, falls manchen der Begriff nicht gängig sein sollte) Bodyguard. Deswegen auch das Pokerface für die Kamera auf dem Bild ;D

dress: H&M / clutch: Claire’s /earrings: Accessoires / bracelet: six / shoes: Marco Tozzi

As the theme was „Casino Royale“ I decided to go with the colours black and red, the colours of card games. I bought this H&M dress 3 or 4 months ago on sale for 7€ and thought that it might be exactly the right thing to wear to a casino. It is simple but very chic and elegant and it emphaszied my tiny waist, the only body party of me that I’m proud of. But black clothes truly make you appear slimmer! I was asked a few times that day, if I had lost weight recently! :b
Sticking to my black&red theme, I wanted to have red shoes for that evening/night. Because I don’t own any red shoes myself, I borrowed them. These shoes are the prom shoes of a good friend of mine. She and I had the same shoes for prom, hers were red and mine were greyish-rosé. Luckily, our feet have the same size! I finished my look with black accessories and red nails(p2 650 fever).

~*~

Passend zu „Casino Royale“ wollte ich ganz in schwarz und rot kommen, die Farben der Karten eben. Ich entschied mich also für das kleine Schwarze aus meinem Kleiderschrank, das ich vor ein paar Monaten im SALE bei H&M für traumhafte 7€ gekauft habe und das einfach wunderbar aussieht! Und schwarz lässt wirklich dünner wirken! Ich wurde an dem Tag sogar mehrere Make gefragt, ob ich abgenommen hätte, und Komplimente für mein Kleid und meine Figur habe ich auch bekommen! :b
Meinem persönlichen schwarz&rot-Motto blieb ich treu, indem ich rote Schuhe trug. Ich wollte unbedingt rote Schuhe zu meinem schwarzen Kleid tragen, aber da ich selber keine roten besitze, lieh ich mir kurzerhand die roten Abiballschuhe einer guten Freundin ^^ Sie und ich hatten die gleichen Abiballschuhe (Marco Tozzi), daher kannte ich den Bequemlichkeitsfaktor der Schuhe (sie sind wirklich superbequem!!), und glücklicherweise haben wir auch dieselbe Schuhgröße :D
Den letzten Schliff gab ich meinem Outfit dann mit schwarzen Accessoirs und rot lackierten Fingernägeln (p2 650 fever).

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: